DieiiGeschichte

1970er

Erstmaliger Verkauf des Bauernhauses.
Der Käufer restaurierte und modernisierte die Räumlichkeiten, stets darauf bedacht den Charme des Fachwerks zu erhalten.

1985

Das Fachwerkanwesen wurde um ein weiteres, kleineres Fachwerkhaus ergänzt, welches heute bei uns als "Das Backhaus" bekannt ist.

Zahlenstrahl_kleiner.png

1786

Das Fachwerkhaus wurde gebaut und von der Familie Niedermeier als Hofstelle genutzt. 

1981

Nach langen Umbaumaßnahmen entstand hier ein originelles Restaurant und der Niedermeier's Hof wurde so erstmals gastronomisch genutzt. 

2015

Nachdem die Lokalität sieben Jahre leerstand, hat SCREAM.events die Räumlichkeiten übernommen. Nach weiteren umfassenden Rennovierungsarbeiten präsentiert sich der Niedermeier's Hof heute als moderne Eventlocation.